Nachtlicht

Ergebnisse 1 – 12 von 38 werden angezeigt

Eine Nachtlicht ist eine Lampe, oder Leuchte, die man neben einem Bett oder einer Bank aufstellen kann. Sie ist normalerweise so klein, dass sie auf einen Tisch passt, jedoch können auch größere Lampen, die z.B. in der Nähe des Bett stehen, als Nachtlicht bezeichnet werden. Nachtlichter sollten idealerweise auf ihrem Schreibtisch, Nachttisch oderauf mehreren Nachttischen zwischen zwei Betten platziert werden. Sie geben dem Schlafzimmer oder den Kinderzimmern ein ausgewogenes Bild und bleiben immer in Reichweite.

Ein Nachtlicht verändert das Raumszenario und das Raumbild. Die Dekoration und das Design wird verändert und je nach Lichteinfall kann der Fokus auf bestimmte Gegenstände gerichtet werden. Lesen Sie gerne Abends noch ein Buch oder möchten Sie eine warme Stimmung in das Zimmer bringen? Dann kann eine Standard Deckenbeleuchtung zu wenig Licht bieten. Ein Nachtlicht  bringt den Fokus genau dahon wo er hingehen soll.

Nachtlichter haben hauptsächlich zwei Funktionen, wobei Sie ausreichend Licht für nächtliches Lesen bieten sollen und das Schlafzimmer in ein sanftes Licht bringen. Besonders vor dem Schlafen gehen ist es wichtig, helle und grelle Lichtquellen zu dimmen, so dass sich der Körper auf die bevorstehende Nachtruhe einstellen kann.

Licht ist ein wichtiger Taktgeber unsere inneren Uhr. Helles Licht verzögert die Melaoninproduktion, die wir brauchen um Müde zu werden. Wer Abends also noch lange auf einen Bildschirm schaut, oder ein helles/grelles Licht im Schlafzimmer anstehen hat, nimmt sich selbst die Ruhe um in den Schlaf zu kommen.

Ein Nachtlicht bringt ruhiges und meist warmes Licht in die Schlafzimmer. Das kann sowohl für Erwachsenen als auch für Kinder von Vorteil sein.

Warum sind Nachtlichter für Kinderzimmer denn so ein essentielles Accessoire?

Nachtlicht für Kinder und Babys

Kinder machen eine enorme Entwicklung durch , jeden Tag aufs Neue. Sowohl tagsüber als auch nachts. Schlafen ist der Moment in dem Kinder sich körperlich resetten und geistig wieder aufladen. Es werden alles Ereignisse vom Tag verarbeitet. Darum ist guter Schlaf besonders wichtig und gesund für die Entwicklung der Kinder. Mit einer zart scheinenden Nachttischlampe fallen viele Kinder viel leichter in den Schlaf und bekommen gleichzeitig ein sicheres und wohliges Gefühl.

Laut Experten haben viel Kinder heutzutage Probleme mit Reizüberflutungen. Als Erwachsene kennen wir das Problem bereits, wenn man den ganzen Tag An-steht und Abends kaum noch zur Ruhe kommt. Die Gesellschaft erwartet, dass man eigentlich 24/7 durch geht und leider wird das mittlerweile auch schon an Kinder weiter gegeben. Kindern machen in ihren jungen Jahren jeden Tag neue Erfahrungen, die Sie nur schwer alle verarbeiten können. Das geht den ganzen Tag so durch und wenn Sie Abends zu Hause sind ist das was sie wirklich brauchen Ruhe und Geborgenheit. Ein Rückzugsort der Raum bietet um entspannt zu liegen, ein Buch zu lesen ode rein Spiel zu spielen. Auch schon tagsüber kann es helfen um im Kinderzimmer die Vorhänge zu zu ziehen und die Nachttischlampe anzuschalten. Selbst für den Mittagsschlaf kann man hierdurch ein wohliges Gefühl kreieren. Kinder kommen zur Ruhe und die Spannung von Umgebungsgeräuschen wird durch den Lichteinfall gemindert. Die Lampen in Kinderschlafzimmer verbreiten ein zartes und sanftes Licht, so dass es noch immer dunkel genug ist, um die Kinder in den Schlaf zu wiegen.

Manche Lampen verfügen selbst über eine Zeitschaltuhr, die sich in der Nacht zwischenzeitlich ausschaltet. Verschiedene Modelle mit verschiedenen Motiven bieten viel Freiraum für Kreativität und können sowohl Jungen als auch Mädchen erfreuen.

Die Nachttischlampe im Kinderzimmer kan übrigens auch tagsüber ihre Bedeutung haben. Zum Beispiel kann sie zur Schreibtischleuchte werden, oder aber um interessante Funktionen erweitert, den Kindern viel Abwechslung und Freude bieten. Zudem spiegeln die Nachttischleuchten Geschmack & Interessen, Träume & Vorlieben der Kinder wider.

Es gibt auf diesem Gebiet verschiedene Labels die tolle und ausgefallene Lampen entwickeln, die Kindern echte Geschichten erzählen können. Das sichere Gefühl was bei Kindern entsteht, benötigen Sie für ihre persönliche Entwicklung und die Verbindungen mit der Außenwelt. Eltern spielen hierbei natürlich die größte Rolle und sorgen für das sicherste Gefühl bei ihren Kindern.

Ein Nachtlicht im Kinderzimmer

Eine Nachtlicht im Kinderzimmer nimmt dem Kind natürlich nicht komplett die Angst, jedoch können Sie dabei helfen eine angenehme Stimmung zu verbreiten. Kinder können ab einem Alter von 2 Jahren Angst vor der Dunkelheit entwickeln. Ein Kind kann sich im Dunkeln nicht sehr gut orientieren und kann sich dadurch verloren und alleine fühlen. Kinder haben darüber hinaus ab diesem Alter eine blühende Fantasie, die dann mit ihnen durchgehen kann. Die Gedanken die dann aufkommen helfen meist nicht wirklich sondern verwandeln sich eher in einen Alptraum. Kinder können in dem Alter auch nur schwer unterscheiden zwischen  Fantasie und Realität. Ein ängstliches und unruhiges Gefühl lässt Kinder dann nut schwer schlafen. Den gewünschten Schutz geben dann die Lichtquellen im Zimmer der Eltern oder im Flur. Eine Nachtlicht für Kinder ist also die perfekte Lösung für dunkele, spannende Nächte. Sie kann Kindern die nötige Ruhe geben, so dass sie mit einem wohligen Gefühl schlafen gehen können. Auch können Sie die Kreativität der Kindern ansprechen. So werden aus Alpträumen auf einemal richtige Wunschträume. Denken Sie an einen Sternenehimmel Nachtlicht, was sowohl Babys als auch Kinder und junge Jugendliche in den Schlaf wiegt.

Ein Kinder Nachtlicht kann direkt neben dem Bett oder auf dem Boden an der Türe aufgestellt werden. Für ihr Kind ist es das wichtigste, dass die Umgebung sich sicher anfühlt. Sollte das nicht so sein, äußert sich das leider direkt im Schlaf und im Verhalten tagsüber. Kinder sind dann merklich unausgeglichen und leicht reizbar. Auch leidet die Konzetration unter zu wenig Schlaf. Für ein ausgeglichenes Kind und somit ausgeglichene Eltern ist ein Kinder Nachtlicht die perfekte Investition.

Daneben gibt es natürlich noch andere Tips, die ihre Kinder die Angst vor dem Schlafen gehen nehmen können:

  • Vermeiden Sie spannende Filme oder Geschichten vor dem Schlafen gehen. Ein Kind kann sich ganz schnell prima in so eine Geschichte reindenken und dazu noch alles erfinden. Der Film oder die Geschichte wird dann viel größer als sie eigentlich ist und kann vor allem ganz plötzlich viel realitischer werden als gewünscht. Der Unterschied zwischen Realität und Fiktion verschwimmt dann merklich.
  • Räumen Sie vor dem Schlafen gehen das Kinderzimmer auf. Kinder können gerne mal ihre Kleidung im ganzen Zimmer verstreuen und eine Jacke die an einem Haken hängt kann sich ganz schnell in eine Traum-Person verwandeln. So können überall auf einmal Monster entstehen.
  • Unbekannte Geräusche verstärken die Angst im Dunkeln. Kontrollieren Sie das Kinderzimmer und die Umgebung auf ungewöhnliche Geräusche oder Dinge, die Sie noch verändern können.
  • Bleibt das Kind darauf bestehen, dass sich doch noch ein Monster im Schrank befindet? Verjagen Sie es dann und zeigen Sie dem Kind, dass der Schrank völlig ungefährlich sind. So ist das Problem schnell gelöst.
  • Schalten Sie immer das Kinder Nachtlicht an. Im Zimmer, auf dem Flur oder in ihren eigenen Schlafzimmer. Die Lampe beruhigt Kinder und vermittelt den Kindern ein sicheres Gefühl.

Nachtlicht mit Bewegungsmelder

Das Nachtlicht mit Bewegungsmelder bietet eine ideale Möglichkeit, das Kinderzimmer oder andere Räume während der Nacht zu beleuchten. Der Vorteil ist hierbei, dass das Licht nicht die ganze Nacht über an ist, sondern sich nur dann anschaltet, wenn es wirklich gebraucht wird. Nachtlichter mit Bewegungsmelder können in der Steckdose installiert werden, die sich oft in der Nähe der Türe ode ram Bett befindet.

Mit einem integrierten Bewegungsmelder wird das Licht erst angeschaltet, wenn Bewegungen bemerkt werden. Das ist besonders praktisch, wenn ihr Kind während der Nacht kurz zur Toilette muss und nicht extra die große Deckenlampe anschalten muss. Das Nachtlicht spendet für dem Kind eine gewisse Geborgenheit in der Dunkelheit. Dein Kind fühlt sich wohler und das Nachtlicht mit Bewegungsmelder reagiert automatisch, falls Dein Kind das Bett verlässt.

Nachtlichter beruhen heutzutage auf LEDs. Diese verbrauchen relativ wenig Strom und erhitzen sich kaum. Dennoch ist es natürlich von Vorteil, wenn die Lampe nicht die gesamte Nacht über leuchtet. Einerseits wird die Lebensdauer erhöht und andererseits Energie gespart. Das Energiesparen ist immer dann besonders wichtig, wenn es sich um ein Nachtlicht im Batteriebetrieb handelt. Damit diese nicht schon nach wenigen Nächten neu aufgeladen werden müssen, bieten sich Modelle mit einem Bewegungsmelder an.

Diese werden auf dem Nachttisch platziert und springen erst an, wenn die Bewegung registriert wird. Auf diese Weise kann das Nachtlicht einige Nächte länger genutzt werden, ohne es ständig aufladen zu müssen.

Ein Nachtlicht kann sowohl an eine Steckdose angeschlossen werden, als auch als Kabelloses Modell überzeugen. Immer öfter kann man sich auch für LED Lampen entscheiden. LED Leuchtmittel spenden gleichmäßiges Licht, sind sehr langlebig und wartungsfrei und sparen dabei auch noch sehr viel Energie. LED Nachtlichter stehen klassichen Modellen optisch in nichts nach und haben dabei noch eine tolle ansprechende Optik. Immer mehr Designer von Kinderlampen statten ihre Modelle mit Led Lichtern aus und sorgen dabei für eine schicke und kostengünstigere Alternative. Vor allem wenn die Lampen die ganze Nacht über auf dem Nachttisch stehen bleiben und leuchten.

Nachlichter sind eine tolle Dekoration und Beleuchtung und verleihen vielen Räumen eine ausgefallene Persönlichkeit. Sie geben eine Beleuchtungsunterstützung, sowohl zur Ergänzung der Hauptbeleuchtung, als auch isoliert um Umgebungslicht zu schaffen, indem sie Töne und Schattierungen liefern, die einen Raum voll Persönlichkeit und Gefühl füllen.

Eine Nachttischlampe mit Ladefunktion, die kein elektrisches Kabel verwendet um den Kontkat mit einer Stromquelle herzustellen, bietet viel Möglichkeiten. Während solche kabellosen Beluchtungsmöglichkeiten oft mit Camping- oder Notfallausrüstung in Verbindung gebracht werden, können kabellose Lampen auch ein praktsiches und dekoratives Element in ein Haus und eine Wohnung bringen.

Moderne Lampen kommen heutzutage in verschiedenen Designs. Kabellose Nachtlichter und Nachtlichter im Kinderzimmer an der Steckdose sind eine sehr beliebte Option für den heimgebrauch geworden. Die kabellose Lampen sehen aus wie eine Standard-Nachtlichter funktionieren jedoch mit Hilfe eines wideraufladbaren Akkus, der sich im Lampensockel befindet. Schnurlose Lampen eigen sich hervorragedn für den Einsatz in verschiedenen Räumlichkeiten, vor allem wo sich keine Steckdose befindet. Mit kleine, kabellosen Lampen kann man einen tollen Akzent setzen. Sie können problemlos neben dem Bett oder der Bank gestellt werden und lassen sich ganz einfach wieder aufladen. Die Qualität des Lichts (LED-Licht) steht anderen Glühbirnen in nichts mehr nach. Es gibt einige bemerkenswerte Vorteile von LED-Nachttischlampen und schnurlosen Designs.

Der Hauptvorteil liegt natürlich in der Tragbarkeit der Lampe. Eine kabellose Lampe kann man überall hin mitnehmen, wo man zusätzliches Licht benötigt, unabhängig davon ob sich eine Steckdose in der Nähe befindet. Ob man ein Buch im Bett lesen möchte oder extra Licht im großen Sessel oder auf dem Balkon haben möchte. Mit einer kabellosen Lampe ist das kein Problem.

Nachtlichter in verschiedenen Formen und Designs

Die modernen Nachtlichter werden von verschiedenen Marken in wunderschönen Designs angeboten. So findet jedes Kind das perfekte Nachtlicht für sich.

Mit den niedlichen Nachtlichtern von Liewood sind süße Träume schon vorprogrammiert. Diese libevoll gestalteten Nachtlichter in Form von süßen, leuchtenden Tierchen begleiten Kinder jeden Abend in der Schlaf und passen die ganze nacht auf ihre Schützlinge. Ob Sie auf der Suche nach einem Panda, einer Katze oder einem Dino sind. Liewood Nachtlichter verschönern jeden Raum. Die Lampen sind kabellos, verfügen über ein LED-Licht und sind hypoallergen. Perfekt für jedes Kinderzimmer.

Auch die Marke Miffy überzeugt mit ihrem niedlichen Miffy Nachtlicht. Das ideale Nachtlicht für jeden Miffy Fan. Der kleine Hase erzählt tagsüber spannende Geschichten und Abenteuer und lechtet nachts neben dem Bett ihres Kindes. Miffy verfügt auch über eine LED Lampe, ist der perfekte Freund und bietet ausreichend Licht beim Lesen und sanftes Licht für nächtliche Stille.

Auch die Lampen von Lumilu überzeugen mit unglaublich süßen Formen, Farben und Designs. Die Lampen sind kleine, kabellos und können somit überall ganz nah am Bett ode ram Zimmereingang positioniert werden.

Nachtlicht für Mädchen und Jungen

Es gibt so viele schöne Designs und Modelle, dass man sich gar nicht entscheiden kann. Welche Lieblingslampen kommen hier ins Rampenlicht? Eine Nachttischlampe in Form von einem Pferd, einem Kaninchen oder einer Elfe. Selbst das wunderschöne Einhorn Nachtlicht sollte man nicht außer Acht lassen. Pink, Glitzer und tolle Farben die schon zum träumen anregen, auch wenn die Lampe noch nicht einmal ansteht.

Man findet mittlerweile Nachtlichter bei IKEA und tollen Marken wie Ree rund Vava. Diese Nachtlichter können Sie in Steckdosen stecken und über einen Schalter in verschiedene Farben und Helligkeits Stufen verändern. Es gibt Sie einfach Alle.

Sind Sie auf der Suche nach etwas ganz besonderem? Dann bietet das Label VAV ganz tolle Alternativen als Nachtlicht Projektor. Hiermit wird nicht nur tolles Licht an einer Stelle gegeben, sondern auch in den Raum projeziert. Somit kann man noch tiefer in die Traumwelt springen. Die Lichter beruhigen und können natürlich auch individuel eingestellt werden.

Zazu Nachtlicht

Die Nachtlichter der Marke Zazu überzeugen nicht nur durch tolles Aussehen, sondern auch verschiedene Funktionen. So haben manche Modelle einen Geräuschsensor, der dafür sorgt, Dass das Licht sich bei einem Geräusch automatisch einschaltet. Ein anderes Modell bleibt nicht nur als Nachtlicht sondern ist zugleich auch noch ein Kuscheltier und eine Sound-Maschine. Die Nachtlichter kommen in allerlei verschiedenen Funktionen und ein Modell ist schöner als das andere. Wir sind ganz begeistert von dem aktuellen Angebot und sind uns sicher, dass hier jedes Kind sein perfektes Licht findet.

Mit liebevollen Details sind die Lampen eine echte, tolle Investition für ihr Kinder-Baby Zimmer. Darüber hinaus kann ein Mädchen sich natürlich auch für eine tolle Rakete, eine Flugzeug Nachttischlampe ode rein Auto entscheiden und auch einige Jungen sind absolut begeistert von Elfen. Spätestens seit Herr der Ringe. Sind ihre Kinder Fan von Harry Potter? Dann ist eine Nachttischlampe im Zauber Look genau das richtige. Hier können kleine und große Magier sich vollkommen ihren Träumen hingeben und in spannende Fantasie Welten abgeleiten, die Ihnen keine Angst macht, sondern ihren Horizont erweitert und ihre Kreativität anspricht. Stimulieren Sie ihre Kinder um sich genau für das zu entscheiden, was Ihnen große Freude bringt. Eine selbst ausgesuchte Nachttischlampe die neben dem Bett steht lässt einen doch am besten in den Schlaf gleiten. Bei vielen Online Shops gibt es keinen Unterschied zwischen Mädchen und Jungen Nachttischlampen. Alle Lampen sind schön und alle Lampen geben ein wunderschönes zartes Licht.

Alle Suchergebnisse